Laser CO2 Verjüngung Gesichtsbehandlung

Laser CO2 Verjüngung Gesichtsbehandlung

,
  1. Was ist CO2-Laserverjüngung

CO2-Laserverjüngung

Die Wiederherstellung der Laserhaut in der Klinik Dr. Hârceagă ist ein Verfahren, das das Aussehen und die Textur der Haut erneuert. Es korrigiert auch ungleichmäßige Pigmentbereiche. Das Ergebnis ist ein frischerer und glatter Erbeint, der Ihnen helfen kann, jünger auszusehen.

Vorteile der Laserverjüngung.
Patienten jeden Alters können von der Laserverjüngung der Haut profitieren, auch “Laser Peel” genannt. Diese Behandlung verbessert eine Vielzahl von Bedingungen, einschließlich:
-Feine Linien, vor allem um die Augen
-Vertikale Linien um den Mund
-Narben durch Operation oder Unfall verursacht, sowie oberflächliche Narben, wie die durch Akne verursacht
-Ungleichmäßige Pigmentierungsbereiche wie Altersflecken und Sonnenflecken
-Die Linien und Flecken auf den Wangen durch die Aktion der Sonne verursacht

Mögliche Begleitverfahren.

Oft entscheiden sich Menschen, die sich einer Laserverjüngungsbehandlung unterziehen, für andere Gesichtsverjüngungsverfahren zur gleichen Zeit, wie Gesichtslifting, Augenbroul-Lifting oder Augenlid-Chirurgie. Informieren Sie Ihren Chirurgen, wenn Sie beabsichtigen, in Zukunft andere kosmetische Eingriffe zu befolgen.

  1. Wie führen Sie das Verfahren durch und welche Geräte wir verwenden

Für dieses Verfahren verwenden wir einen CO2-Laser von Syneron CO2RE, dem weltweit fortschrittlichsten Co2-Lasersystem. CO2RE, die neueste fraktionierte Lasertechnologie. Dieser Laser ist einer der wenigen Lasertypen der Welt, der Super-/Ultrapuls-Technologie verwendet. So wird Wärme viel schneller auf die Haut aufgetragen, was die Sicherheit des Verfahrens erhöht und die Erholungszeit verringert. CO2RE ist der ideale Weg, um das Gesicht zu verjüngen, die Festigkeit der Haut zu erhöhen und alle Fehler Ihrer Haut zu korrigieren. Mit dem neuen CO2RE sind die Ergebnisse gleich nach der ersten Session bemerkenswert! Dieses Verfahren wird in Zusammenarbeit mit den Dermavision- und Dermaelite-Kliniken in Cluj-Napoca durchgeführt.

Laserverjüngungsverfahren werden in der Regel in einem Zentrum der ambulanten Dermatologie oder in einer chirurgischen Klinik durchgeführt. Wir verwenden in der Regel Lokalanästhesie mit Anästhesiecreme, um Ihre Patienten während des Eingriffs bequem zu halten. Für eine umfassendere Laserverjüngungsbehandlung kann Ihr Chirurg die Verwendung von Vollnarkose bevorzugen. In diesem Fall können Sie für einen kurzen Aufenthalt ins Krankenhaus eingeliefert werden.
Vor Beginn der Behandlung haben Sie Schutzbrille, um Ihre Augen während des gesamten Eingriffs zu schützen. Während des Eingriffs reist der Chirurg vorsichtig mit dem Laser hin und her über die Haut, um die beschädigten oberen Schichten mit hoher Genauigkeit zu verdampfen. Wenn Unvollkommenheiten tief greifend sind, kann der Chirurg empfehlen, die Verjüngung in zwei oder mehr Stadien durchzuführen. Wenn während des Heilungsprozesses neue Zellen gebildet werden, erscheint eine glattere, straffere und jüngere Hautoberfläche.

  1. Potenzielle Risiken und Komplikationen

Jedes Jahr folgen Tausende von Männern und Frauen Laserverjüngungsbehandlungen und sind nicht mit größeren Komplikationen konfrontiert. Es ist jedoch wichtig, über die Risiken und den Nutzen dieser Verfahren informiert zu werden.
Einer der wichtigsten Teile Ihrer Untersuchung ist die Diskussion, die Sie mit dem Chirurgen führen, über die möglichen Komplikationen der Laserverjüngung. Hören Sie außerdem aufmerksam zu, was Ihr Chirurg Ihnen sagt, stellen Sie sicher, dass Sie Fragen zur Sicherheit des Eingriffs gestellt haben.
Ein paar Zahnkomplikationen möglich nach der Verjüngung Laser:
Asymmetrische Hyperpigmentierungen oder Depigmentierungen
Indem Sie den Rat und anweisungen des Chirurgen sorgfältig befolgen, sowohl vor als auch nach einem chirurgischen Eingriff, können Sie Ihren Teil dazu beitragen, einige der Risiken zu minimieren.

  1. Weitere Optionen

Genauigkeit und Vorhersehbarkeit sind die Hauptvorteile dieses Verfahrens. Die Laserverjüngung ist jedoch nicht die einzige Methode, mit der plastische Chirurgen die Haut des Gesichts auffüllen. Alternative Gesichtstherapien sind:

Topische Behandlung mit Tretinoin (Retin-A): Eine einfache Behandlung der Hautveredelung, die die regelmäßige Anwendung einer mit Vitamin A angereicherten Creme beinhaltet.

Dermabrasion: Eine aggressivere Methode, die mit einer motorisierten Bürste auf die Oberflächenschicht abgestorbener Hautzellen abzielt.

Chemisches Peeling: Eine Methode der Verjüngung, bei der eine chemische Lösung angewendet wird, um die oberen Schichten der Haut zu entfernen, so dass die Entstehung einer neuen frischen Schicht ermöglicht wird.

Einfachere Redo-Optionen bieten kürzere Wiederherstellungszeiten. Sie können jedoch mehrmals wiederholt werden, um Ergebnisse zu erzielen, die mit denen vergleichbar sind, die durch Laserverjüngung erzielt werden. Ihr plastischer Chirurg wird Sie beraten, wenn eine dieser Methoden eine bessere Option für Sie sein könnte.

  1. Genesung

Nach Abschluss des Eingriffs selbst wird der Chirurg Ihre Haut im Zuge der Heilung entweder mit einem Verband oder einer Schützensalben schützen, je nach Ihren Bedürfnissen. Bandagen müssen in regelmäßigen Abständen innerhalb der ersten 10 Tage gewechselt werden. Wenn Ihr Arzt schutzbeschützende Salbe verwendet, erhalten Sie eine Salbe, die zu Hause während der ersten Woche der Heilung verwendet werden soll.

Es ist möglich, eine leichte bis mittelschwere Schwellung zu präsentieren; Jedoch, Eispackungen und Medikamente von Ihrem Chirurgen verschrieben können Ihnen helfen, auf einem komfortablen Niveau zu bleiben.

Obwohl der Heilungsprozess variiert, können Sie erwarten, dass die Wiederherstellung diesem allgemeinen Kalender folgt:

Die ersten 3 Wochen:

Die Haut wird rosa bis rot sein. Rötung ist ein positives Zeichen dafür, dass der Heilungsprozess fortschreitet und eine neue Schicht Kollagen gesetzt wird.

Sie können nach etwa zwei Wochen sicher ein Make-up als Pflegemittel auftragen.

Je nachdem, wie Sie sich fühlen, können Sie vielleicht wieder an die Arbeit.

Sie werden sich wohler fühlen.

Nach einem Monat:

Rötung wird beginnen zu verblassen und Sie werden beginnen, den verbesserten Look zu schätzen.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass rötung allmählich verblassen wird. Obwohl die Färbung mit jeder Woche weiter abnehmen wird, können einige rosa Flecken für 3 bis 4 Monate bleiben.

In den Monaten nach der Behandlung ist es wichtig, Ihr Gesicht vor der Sonne zu schützen, bis sich alle Pigmentierung wieder normalisiert hat. Wenn Sie in der Sonne bleiben müssen, wenden Sie einen starken Sonnenblocker mit einem SPF von 30 oder mehr an und bedecken Sie Ihr Gesicht mit einem Sucher oder einem weitrandigen Hut. Sie müssen auch eine Sonnenbrille von guter Qualität tragen, die Filter hat, um 100 von UVA- und UVB-Strahlen zu blockieren. Wenn eine sonnenbedingte Pigmentierung auftritt, wird Ihr plastischer Chirurg vorschlagen, eine Aufhellungscreme zu verwenden, um diese Pigmentierung zu entfernen.

  1. Häufig gestellte Fragen zum Laser-Resurfacing
  • Was sollte ich über das Ergebnis wissen, das ich bekommen kann?
    Wenn Sie wie die meisten Patienten sind, werden Sie eine signifikante Verbesserung des Tons und der Textur der Haut bemerken. Viele Patienten berichten, dass ihr frischer und jüngerer Teint sie mehr Vertrauen in den Arbeitsplatz und in sozialen Situationen gibt.
    Sie sollten wissen, dass Ihre Ergebnisse zwar von langer Dauer sein werden, der Alterungsprozess jedoch fortgesetzt wird. Nach der Behandlung werden die natürlichen Bewegungen des Gesichts schließlich dazu führen, dass Sie Ihre Ausdruckslinien neu erstellen. Die Verwendung von Sonnenschutzmethoden und eine von Ihrem Chirurgen empfohlene Hautpflegetherapie wird Ihnen helfen, Ihre Ergebnisse zu erhalten. Einige Patienten entscheiden sich jedoch, die Behandlung nach einigen Jahren zu wiederholen, um ihr verjüngtes Aussehen wiederherzustellen.
  • Wie lange werde ich die Besuche nach dem Eingriff beim plastischen Chirurgen fortsetzen?
    Nach der ersten Heilungsphase kehren Sie zu einem postoperativen Monitoring-Besuch in das Büro Ihres plastischen Chirurgen zurück, damit Ihre Heilung und Ihr Fortschritt bewertet werden können. In den kommenden Monaten kann der Chirurg Sie bitten, für regelmäßige Kontrollen zurückzukehren. Es ist wichtig, dass Sie an diesen Treffen teilnehmen, damit Ihr Arzt Ihre langfristigen Ergebnisse bewerten und Ihre Fragen oder Bedenken beantworten kann.

Chirurgische Eingriffe

Nicht chirurgische Eingriffe

Kontaktieren Sie mich!

Hinterlassen Sie mir eine Nachricht und ich werde Ihnen umgehend antworten!




START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH