Brustvergrößerung , Patient 2

Änderung des Implantats und Reparatur Sant Inframammary für doppelte Buble Deformität (diese Deformität tritt auf, wenn der inframaran Graben durch einen sehr zentralen Ansatz und durch aggressive Zerlegung von Fetten unter fascia scarpa zerstört wird). Die Patientin hatte eine Brustlift-Operation und eine gleichzeitige Brustvergrößerung in Spanien. Die alten Implantate waren 300 ml und wurden durch Implantate von 200 ml Polytech rund

Brustvergrößerung, Patient 3

Wechsel des Implantats und Reparatur Inframar. Die alten Implantate wurden sehr niedrig auf einem Thorax platziert, wobei die inframammary Brust unten positioniert war. Die alten Implantate wurden mit 360ml Polytech-Rundimplantaten ausgetauscht, die mit Polyurethanschaum überzogen waren. Die inframammary Brust wurde an einem überlegenen Ort neu, um die Pflanze oben zu positionieren.

12
WhatsApp chat

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH